Home

IMG_4472

Herzlich willkommen auf unserem Panamericana Reiseblog "From Sea To Sky"


Auf diesem Blog möchten wir euch an unserer Panamericana-Reise teilhaben lassen.
Seit September 2016 bereisen wir, Sarah und Nicolas, mit dem Pickup-Camper die Panamericana. Dabei wurden wir von September 2016 bis Ende März 2017 von Nicolas Eltern - Peter und Brigitta - mit ihrem eigenenen Wohnmobil begleitet.
Die Idee zur Reise reifte im Frühjahr 2016 in Berlin. Wir wussten noch nicht genau, was wir nach Abschluss unserer jeweilgen Studienzeit machen wollten. Sarah studierte die letzten zwei Jahre an der Hotelfachschule Berlin Betriebswirtschaft und Management, Nicolas studierte im Master Fisch-Biologie, Fischerei und Fischzucht. Ursprünglich wollten wir so schnell als möglich nach Abschluss unserer Studien wieder in die Schweiz ziehen und einer Arbeit nachgehen.
Inspiriert von Bekannten sowie von zahlreichen Blogs und Youtube Videos über Fernreisen wuchs in uns allerdings mehr und mehr der Wunsch, eine Pause einzulegen und die Welt zu entdecken.
Als erstes stellte sich uns die Frage, wo uns die Reise eigentlich hinführen sollte. Aufgrund der Tatsache, dass Nicolas fliessend Spanisch und Englisch spricht und Sarah gerne einmal den amerikanischen Kontinent bereisen wollte, entschieden wir uns dafür, die Panamericana zu bereisen.
Um während unserer Reise die grösstmögliche Flexibilität zu haben, entschieden wir uns dafür, die Strecke zwischen Feuerland und Kanada mit einem Wohnmobil zu befahren. Also begannen wir gezielt nach einem Wohnmobil Ausschau zu halten. Glücklicherweise fanden wir das passende Gefährt nach einiger Suche. Nach dem Kauf unseres Wohnmobiles in der Schweiz konnten die eigentlichen Reisevorbereitungen losgehen. Am 23. September war es dann soweit und wir begannen unser grosses Abenteuer.

Neuster Bericht

Mai 4, 2017

USA – Teil 1

Einreise 13.04.17 in die USA, Californien: In Tecate hatten wir den letzten Kontakt mit Mexiko. Die sehr netten mexikanischen Grenzbeamte verabschiedeten uns aus Mexiko und gaben […]